Datenschutzerklärung

Datenschutzbestimmung

für die Web-Site langen-koeln.de

Informationen über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten

Der Schutz personenbezogener Daten ist für Langen ein zentrales Anliegen und wird daher auch beim dem Online-Angebot auf der Web-Site langen-koeln.de gemäß den aktuellen Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit umgesetzt. Damit erfolgt die Erhebung, Verarbeitung (umfasst die Speicherung, Veränderung, Übermittlung, Sperrung und Löschung) und Nutzung Ihrer Daten, die im Rahmen der Nutzung des Internetangebots der Web-Site langen-koeln.de von Ihnen angegeben oder erzeugt werden, ausschließlich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften (TMG, BDSG, RStV, EU-DSGVO).

Die Grundsätze von Langen für das Erheben, Verarbeiten und Nutzen Ihrer Daten legen wir Ihnen im Folgenden dar.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO), ist:

Langen
Inhaber: Martin Langen
Wendelinstraße 70
50933 Köln

Vertreten durch Martin Langen

Kontakt per eMail: info@langen-koeln.de

Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie im Impressum.

Ihre Rechte

Sie können jederzeit Ihre Rechte uns gegenüber ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung, 
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten, 
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns 
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben. 
  • Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Wenden Sie sich dafür per Mail an info@langen-koeln.de oder nutzen Sie eine andere Kontaktform.

Darüber hinaus können Sie sich jederzeit an die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen wenden.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um Informationen zur Identität einer Person, wie etwa Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse. Bei der Anfrage werden nur die personenbezogenen Daten erhoben, die Sie Langen von sich aus mitteilen. Langen verarbeitet und nutzt diese Daten dann, soweit dies für die Anfrage und die Weiterverarbeitung notwendig ist.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Nutzungsdaten

Bei Nutzungsdaten handelt es sich um Daten, die Sie nicht aktiv zur Verfügung stellen, sondern die passiv erhoben werden können, während Sie sich auf der Website bewegen. Beim Besuch des Online-Angebots von Langen werden folgende Daten gespeichert:

  • der Domain-Namen  
  • die ersten beiden Oktette der IP-Adresse des anfragenden Rechners (die letzten beiden Oktette der IP-Adresse werden anonymisiert)  
  • die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL)  
  • der http-Antwort-Code  
  • die Internetseite, von der Sie das Online-Angebot von Langen besuchen  
  • das Datum und die Dauer Ihres Besuches. 

Die Erhebung dieser Daten erfolgt, um die von Ihnen angeforderten Inhalte der Web-Site langen-koeln.de korrekt auszuliefern und darzustellen.

Die Speicherung dieser Daten erfolgt zur Ermittlung von Störungen oder Missbrauch des Online-Angebots von Langen sowie statistischen Erhebungen soweit sie zum Aufbau weiterer Verbindungen erforderlich sind.

Eine Analyse Ihrer Nutzungsdaten zur Erstellung personenbezogener Nutzungsprofile findet nicht statt, sofern Sie einer solchen Nutzung nicht ausdrücklich zugestimmt haben. Im Falle von Störungen oder eines Missbrauchs behält sich Langen eine Anzeige bei den Strafverfolgungsbehörden vor. Eine darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe Ihrer Nutzungsdaten an Dritte erfolgt nicht.

Verwendung von Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von WWW-Servern beim Besuch einer Internetseite verschickt wird und auf der Festplatte des jeweiligen Nutzers zwischengespeichert wird. Wird der entsprechende Server erneut aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Der Server kann die so  erhaltenen Informationen auf verschiedene Arten auswerten. Auf der Web-Site langen-koeln.de werden Cookies eingesetzt. In aktuellen Browsern können Sie sich diese Cookies anzeigen lassen, löschen oder die Erstellung von Cookies von der Web-Site langen-koeln.de auf Ihrem Endgerät unterbinden.

Eine ausführliche Information zu den von Langen verwendeten Cookies finden Sie in unserer Cookie Policy

Einsatz von Tracking-Software (GoogleAnalytics®)

Auf der Website von Langen wird die Software GoogleAnalytics® zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen ausgeführt. Auch GoogleAnalytics verwendet Cookies, durch die die Analyse der Benutzung der Website langen-koeln.de durch Sie ermöglicht wird.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung des Internetangebotes werden auf unserem Web-Server in Deutschland gespeichert.

Die letzten beiden Oktette Ihrer IP-Adresse werden unmittelbar nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie haben die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch Änderung der Einstellung Ihrer Browser-Software zu verhindern. Wir weisen Sie darauf hin, dass bei entsprechender Einstellung eventuell nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stehen.

Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Verwendung von Google Maps

Auf der Website von Langen setzen wir die Karten von Google Maps ein, um geographische Informationen darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben und verarbeitet. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Weitergabe Ihrer Daten

Auf der Internet-Site von Langen erhobene Daten werden über die oben beschriebenen Funktionen hinaus nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn,

  • es liegt Ihr ausdrückliches Einverständnis vor,  
  • ein Dritter weist Langen gegenüber nach, dass Sie durch Einstellung von Inhalten (Texten, Bildern usw.) in das Online-Angebot von Langen gegen seine Rechte verstoßen haben und fordert Langen zur Herausgabe Ihrer Daten auf oder  
  • Langen ist zur Herausgabe dieser Daten verpflichtet, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen Verfügung oder behördlichen Anordnung.

Änderung Ihrer Daten und Widerruf

Verstärkte Sorgfalt verwendet Langen, Ihre personenbezogenen Daten korrekt zu speichern. Sie können Ihre Daten allerdings jederzeit ändern (d. h. aktualisieren, korrigieren und/oder ergänzen) oder löschen. Zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Sicherheit prüft Langen Ihre Identität, bevor Sie solche Maßnahmen vornehmen können. Sollten Sie eine Änderung Ihrer Daten wünschen, können Sie uns unter folgender E-Mail-Adresse erreichen:

» info@langen-koeln.de

Wenn Sie der Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft widersprechen und/oder eine erteilte Einwilligung widerrufen, wird Langen sämtliche gespeicherten Daten von Ihnen im rechtlichen Rahmen unverzüglich löschen. Bitte berücksichtigen Sie, dass aus technischen oder organisatorischen Gründen eine Überschneidung zwischen Ihrem Widerspruch und der Nutzung Ihrer Daten auftreten kann. Einen Widerruf können Sie hier einlegen:

» info@langen-koeln.de

Keine Haftung für Internet-Sites von Herstellern und Partnern

Auf dem Online-Angebot von Langen wird auf Seiten von Sponsoren, Partnern und Verbänden verwiesen, die ihrerseits Web-Sites und -Dienste anbieten. Diese unterliegen in der Regel eigenen Datenschutzerklärungen. Für diese nicht mit Langen in Zusammenhang stehenden Erklärungen übernehmen wir keine Haftung. Bitte informieren Sie sich dort über die jeweilige Datenschutzpraxis.

Datensicherheit

Langen fühlt sich der Sicherheit Ihrer Daten verpflichtet. Um einen unbefugten Zugang oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern, die Richtigkeit der Daten zu gewährleisten und die berechtigte Nutzung der Daten sicherzustellen, hat Langen entsprechende technische und organisatorische Verfahren eingerichtet, um die Daten, die Langen online erfragt, zu sichern und zu schützen.

Dennoch kann Langen für die Offenlegung Ihrer Daten aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/oder unberechtigtem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

Auskünfte/Anregungen

Für Auskünfte und Anregungen zum Thema Datenschutz auf der Web-Site langen-koeln.de steht Ihnen Langen unter info@langen-koeln.de gerne zur Verfügung.

Änderung der Datenschutzbestimmung

Langen behält sich das Recht vor, diese Datenschutzbestimmung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Für die Nutzung des Online-Angebots von Langen gilt immer die zum Zeitpunkt Ihres Besuchs online abrufbare Fassung dieser Datenschutzbestimmung.

Köln, Juli 2018