Datenschutzerkl├Ąrung

Datenschutz­erkl├Ąrung

f├╝r die Web-Site langen-koeln.de

Informationen ├╝ber die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten

Der Schutz personenbezogener Daten ist f├╝r Langen ein zentrales Anliegen und wird daher auch beim dem Online-Angebot auf der Web-Site langen-koeln.de gem├Ą├č den aktuellen Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit umgesetzt. Damit erfolgt die Erhebung, Verarbeitung (umfasst die Speicherung, Ver├Ąnderung, ├ťbermittlung, Sperrung und L├Âschung) und Nutzung Ihrer Daten, die im Rahmen der Nutzung des Internetangebots der Web-Site langen-koeln.de von Ihnen angegeben oder erzeugt werden, ausschlie├člich unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften (TMG, BDSG, RStV, EU-DSGVO).

Die Grunds├Ątze von Langen f├╝r das Erheben, Verarbeiten und Nutzen Ihrer Daten legen wir Ihnen im Folgenden dar.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO), ist:

LANGEN GmbH & Co. KG
Inhaber: Martin Langen
Daimlerstra├če 17
50859 K├Âln

Vertreten durch Martin Langen

Kontakt per eMail: info@langen-koeln.de

Weitere Kontaktm├Âglichkeiten finden Sie im Impressum.

Ihre Rechte

Sie k├Ânnen jederzeit Ihre Rechte uns gegen├╝ber aus├╝ben:

  • Auskunft ├╝ber Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,┬á
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • L├Âschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,┬á
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns┬á
  • Daten├╝bertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.┬á
  • Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, k├Ânnen Sie diese jederzeit mit Wirkung f├╝r die Zukunft widerrufen.

Wenden Sie sich daf├╝r per Mail an info@langen-koeln.de oder nutzen Sie eine andere Kontaktform.

Dar├╝ber hinaus k├Ânnen Sie sich jederzeit an die Landesbeauftragte f├╝r Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen wenden.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um Informationen zur Identit├Ąt einer Person, wie etwa Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse. Bei der Anfrage werden nur die personenbezogenen Daten erhoben, die Sie Langen von sich aus mitteilen. Langen verarbeitet und nutzt diese Daten dann, soweit dies f├╝r die Anfrage und die Weiterverarbeitung notwendig ist.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Nutzungsdaten

Bei Nutzungsdaten handelt es sich um Daten, die Sie nicht aktiv zur Verf├╝gung stellen, sondern die passiv erhoben werden k├Ânnen, w├Ąhrend Sie sich auf der Website bewegen. Beim Besuch des Online-Angebots von Langen werden folgende Daten gespeichert:

  • der Domain-Namen ┬á
  • die ersten beiden Oktette der IP-Adresse des anfragenden Rechners (die letzten beiden Oktette der IP-Adresse werden anonymisiert) ┬á
  • die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL) ┬á
  • der http-Antwort-Code ┬á
  • die Internetseite, von der Sie das Online-Angebot von Langen besuchen ┬á
  • das Datum und die Dauer Ihres Besuches.┬á

Die Erhebung dieser Daten erfolgt, um die von Ihnen angeforderten Inhalte der Web-Site langen-koeln.de korrekt auszuliefern und darzustellen.

Die Speicherung dieser Daten erfolgt zur Ermittlung von St├Ârungen oder Missbrauch des Online-Angebots von Langen sowie statistischen Erhebungen soweit sie zum Aufbau weiterer Verbindungen erforderlich sind.

Eine Analyse Ihrer Nutzungsdaten zur Erstellung personenbezogener Nutzungsprofile findet nicht statt, sofern Sie einer solchen Nutzung nicht ausdr├╝cklich zugestimmt haben. Im Falle von St├Ârungen oder eines Missbrauchs beh├Ąlt sich Langen eine Anzeige bei den Strafverfolgungsbeh├Ârden vor. Eine dar├╝ber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe Ihrer Nutzungsdaten an Dritte erfolgt nicht.

SSL- bzw. TLS-Verschl├╝sselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgr├╝nden und zum Schutz der ├ťbertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschl├╝sselung. Eine verschl├╝sselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von ÔÇ×http://ÔÇť auf ÔÇ×https://ÔÇť wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschl├╝sselung aktiviert ist, k├Ânnen die Daten, die Sie an uns ├╝bermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und f├╝r den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, sofern Ihre Anfrage mit der Erf├╝llung eines Vertrags zusammenh├Ąngt oder zur Durchf├╝hrung vorvertraglicher Ma├čnahmen erforderlich ist. In allen ├╝brigen F├Ąllen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an der effektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern diese abgefragt wurde; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur L├Âschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck f├╝r die Datenspeicherung entf├Ąllt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen ÔÇô insbesondere Aufbewahrungsfristen ÔÇô bleiben unber├╝hrt.

Verwendung von Cookies

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die vom Webbrowser auf dem Endger├Ąt des Nutzers zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Beim n├Ąchsten Aufruf unserer Website mit demselben Endger├Ąt werden die in Cookies gespeicherten Informationen an unsere Website (First Party Cookie) oder eine andere Website, zu der das Cookie geh├Ârt (Third Party Cookie), zur├╝ckgesendet.

Durch die im Cookie gespeicherten und zur├╝ckgesendeten Informationen erkennt unsere Website, dass der Nutzer diese mit dem Webbrowser seines Endger├Ąts bereits aufgerufen und besucht hat. Diese Informationen nutzen wir, um dem Nutzer die Website gem├Ą├č seinen Pr├Ąferenzen optimal anzeigen zu k├Ânnen.

Es wird hierbei aber nur das Cookie selbst auf dem Endger├Ąt identifiziert. Eine dar├╝ber hinausgehende Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt nur, wenn der Nutzer uns seine ausdr├╝ckliche Zustimmung daf├╝r gibt oder wenn diese Speicherung unbedingt erforderlich ist, um den angebotenen und aufgerufenen Dienst nutzen zu k├Ânnen.

Zustimmung zur Verwendung von Cookies

Cookies, die nicht unbedingt erforderlich sind, um die Dienste auf dieser Website zur Verf├╝gung zu stellen, werden erst nach der Einwilligung verwendet. Indem der Nutzer diese Website nach dem Einblenden des Cookie-Banners aktiv weiter nutzt, willigt er in die Verwendung von Cookies ein.

Wie der Nutzer Cookies generell (inklusive der unbedingt erforderlichen Cookies) in seinem Browser deaktivieren oder l├Âschen kann, wird unter dem Punkt „Deaktivierung oder L├Âschung s├Ąmtlicher Cookies“ beschrieben.

Kategorien der verwendeten Cookies

Je nach Verwendungszweck und Funktion unterteilen wir die von der Website verwendeten Cookies in die folgenden Kategorien:

  • Unbedingt erforderliche Cookies;
  • Funktionale-Cookies;
  • Performance-Cookies;
  • Marketing- / Third Party- / Zustimmungspflichtige-Cookies

Unbedingt erforderliche Cookies

Unbedingt erforderliche Cookies sorgen daf├╝r, dass diese Website, beziehungsweise der Dienst, ordnungsgem├Ą├č funktioniert. Das hei├čt, ohne diese Cookies ist diese Website, beziehungsweise der Dienst, nicht wie vorgesehen nutzbar. Diese Art von Cookies wird ausschlie├člich von dem Betreiber der Website verwendet (First Party Cookies) und s├Ąmtliche Informationen, die in den Cookies gespeichert sind, werden nur an diese Website gesendet.

Die Nutzung von unbedingt erforderlichen Cookies auf dieser Website ist ohne die Einwilligung des Nutzers m├Âglich. Aus diesem Grund k├Ânnen unbedingt erforderliche Cookies auch nicht einzeln deaktiviert bzw. aktiviert werden. Diese Funktion steht nur bei einwilligungspflichtigen Cookies, also den Funktionalen Cookies, den Performance-Cookies und den Marketing- / Third Party- / Zustimmungspflichtige-Cookies, zur Verf├╝gung. Der Nutzer hat allerdings jederzeit die M├Âglichkeit, Cookies generell in seinem Browser zu deaktivieren (siehe Punkt „Deaktivierung oder L├Âschung s├Ąmtlicher Cookies“).

Die Rechtsgrundlage f├╝r die Nutzung der First Party Cookies ist ein berechtigtes Interesse (d. h. Interesse an der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb dieser Website und Leistungen) im Sinne des Art. 6 (1) (f) DSGVO).

Funktionale Cookies

Funktionale Cookies erm├Âglichen dieser Webseite, get├Ątigte Angaben, wie z. B. den Benutzernamen oder die Sprachauswahl, zu speichern und dem Nutzer darauf basierend verbesserte und personalisierte Funktionen anzubieten. Diese Cookies sammeln und speichern ausschlie├člich anonymisierte Informationen.

Die Rechtsgrundlage f├╝r die Nutzung der Funktionalen-Cookies ist ein berechtigtes Interesse (d. h. Interesse an der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb dieser Website und Leistungen) im Sinne des Art. 6 (1) (f) DSGVO).

Performance Cookies

Performance Cookies sammeln Informationen dar├╝ber, wie unsere Webseiten genutzt werden, um darauf basierend deren Attraktivit├Ąt, Inhalt und Funktionalit├Ąt zu verbessern. Diese Cookies helfen uns beispielsweise festzustellen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und f├╝r welche Inhalte sich die Nutzer besonders interessieren. Wir erfassen die Anzahl der Zugriffe auf eine Seite, die Anzahl der aufgerufenen Unterseiten, die auf unserer Webseite verbrachte Zeit, die Reihenfolge der besuchten Seiten, welche Suchbegriffe dich zu uns gef├╝hrt haben, das Land, die Region und gegebenenfalls die Stadt aus der der Zugriff erfolgt, sowie den Anteil von mobilen Endger├Ąten, die auf unsere Webseiten zugreifen. Die aus technischen Gr├╝nden ├╝bermittelte IP-Adresse eines Rechners wird automatisch anonymisiert und erm├Âglicht uns keinen R├╝ckschluss auf den einzelnen Nutzer.

Der Nutzer der Website hat auch das Recht, aus Gr├╝nden, die sich aus seiner besonderen Situation ergeben, bei der Verarbeitung ihn betreffender personenbezogener Daten, die zu statistischen Zwecken gem. Art. 89 Abs. 1 DSGVO erfolgt, zu widersprechen. Zur Wahrnehmung dieser und anderer Betroffenenrechte, kann sich ein Betroffener jederzeit an die im Impressum beziehungsweise in der Datenschutzerkl├Ąrung angegebene Kontaktadresse wenden.

Die Rechtsgrundlage f├╝r die Nutzung der Performance-Cookies ist ein berechtigtes Interesse (d. h. Interesse an der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unserer Webseite und Leistungen) im Sinne des Art. 6 (1) (f) DSGVO).

Marketing- / Third Party- / Zustimmungspflichtige-Cookies

Marketing- / Third Party- / Zustimmungspflichtige-Cookies stammen unter anderem von externen Werbeunternehmen und werden verwendet, um Informationen ├╝ber die vom Nutzer besuchten Websites zu sammeln, um z. B. zielgruppenorientierte Werbung f├╝r den Benutzer zu erstellen.

Aufgrund der beschriebenen Verwendungszwecke (vgl. ┬ž 6. a.) liegt die Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies in Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Falls der Nutzer auf Grundlage eines von uns auf der Website erteilten Hinweises (ÔÇ×Cookie-BannerÔÇť) eine Einwilligung zur Verwendung von Cookies erteilt hat, richtet sich die Rechtm├Ą├čigkeit der Verwendung zus├Ątzlich nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Deaktivierung oder L├Âschung s├Ąmtlicher Cookies

Sie k├Ânnen Ihren Webbrowser so einstellen, dass das Speichern von Cookies auf Ihrem Endger├Ąt generell verhindert wird beziehungsweise Sie jedes Mal gefragt werden, ob Sie mit dem Setzen von Cookies einverstanden ist. Einmal gesetzte Cookies k├Ânnen Sie jederzeit wieder l├Âschen. Wie das Ganze funktioniert, wird in Hilfe-Funktion des jeweiligen Webbrowsers beschrieben.

Eine generelle Deaktivierung von Cookies kann gegebenenfalls zu Funktionseinschr├Ąnkungen dieser Website f├╝hren.

Weitergabe Ihrer Daten

Auf der Internet-Site von Langen erhobene Daten werden ├╝ber die oben beschriebenen Funktionen hinaus nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn,

  • es liegt Ihr ausdr├╝ckliches Einverst├Ąndnis vor, ┬á
  • ein Dritter weist Langen gegen├╝ber nach, dass Sie durch Einstellung von Inhalten (Texten, Bildern usw.) in das Online-Angebot von Langen gegen seine Rechte versto├čen haben und fordert Langen zur Herausgabe Ihrer Daten auf oder ┬á
  • Langen ist zur Herausgabe dieser Daten verpflichtet, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen Verf├╝gung oder beh├Ârdlichen Anordnung.

Änderung Ihrer Daten und Widerruf

Verst├Ąrkte Sorgfalt verwendet Langen, Ihre personenbezogenen Daten korrekt zu speichern. Sie k├Ânnen Ihre Daten allerdings jederzeit ├Ąndern (d. h. aktualisieren, korrigieren und/oder erg├Ąnzen) oder l├Âschen. Zum Schutz Ihrer Privatsph├Ąre und Ihrer Sicherheit pr├╝ft Langen Ihre Identit├Ąt, bevor Sie solche Ma├čnahmen vornehmen k├Ânnen. Sollten Sie eine ├änderung Ihrer Daten w├╝nschen, k├Ânnen Sie uns unter folgender E-Mail-Adresse erreichen:

┬╗ info@langen-koeln.de

Wenn Sie der Nutzung Ihrer Daten f├╝r die Zukunft widersprechen und/oder eine erteilte Einwilligung widerrufen, wird Langen s├Ąmtliche gespeicherten Daten von Ihnen im rechtlichen Rahmen unverz├╝glich l├Âschen. Bitte ber├╝cksichtigen Sie, dass aus technischen oder organisatorischen Gr├╝nden eine ├ťberschneidung zwischen Ihrem Widerspruch und der Nutzung Ihrer Daten auftreten kann. Einen Widerruf k├Ânnen Sie hier einlegen:

┬╗ info@langen-koeln.de

Keine Haftung f├╝r Internet-Sites von Herstellern und Partnern

Auf dem Online-Angebot von Langen wird auf Seiten von Sponsoren, Partnern und Verb├Ąnden verwiesen, die ihrerseits Web-Sites und -Dienste anbieten. Diese unterliegen in der Regel eigenen Datenschutzerkl├Ąrungen. F├╝r diese nicht mit Langen in Zusammenhang stehenden Erkl├Ąrungen ├╝bernehmen wir keine Haftung. Bitte informieren Sie sich dort ├╝ber die jeweilige Datenschutzpraxis.

Datensicherheit

Langen f├╝hlt sich der Sicherheit Ihrer Daten verpflichtet. Um einen unbefugten Zugang oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern, die Richtigkeit der Daten zu gew├Ąhrleisten und die berechtigte Nutzung der Daten sicherzustellen, hat Langen entsprechende technische und organisatorische Verfahren eingerichtet, um die Daten, die Langen online erfragt, zu sichern und zu sch├╝tzen.

Dennoch kann Langen f├╝r die Offenlegung Ihrer Daten aufgrund von Fehlern bei der Daten├╝bertragung und/oder unberechtigtem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung ├╝bernehmen.

Ausk├╝nfte/Anregungen

F├╝r Ausk├╝nfte und Anregungen zum Thema Datenschutz auf der Web-Site langen-koeln.de steht Ihnen Langen unter info@langen-koeln.de gerne zur Verf├╝gung.

├änderung der Datenschutzerkl├Ąrung

Langen beh├Ąlt sich das Recht vor, diese Datenschutzerkl├Ąrung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ├Ąndern. F├╝r die Nutzung des Online-Angebots von Langen gilt immer die zum Zeitpunkt Ihres Besuchs online abrufbare Fassung dieser Datenschutzerkl├Ąrung.