Leistungen > Fenster

Fenster

Ein Ausblick der sich lohnt. Hier finden Sie unsere aktuellen Fenstermodelle.

  • perfekte Kombination aus Qualität, Energieeffizienz und Design
  • Vom kleinen Kellerfenster, über die Balkontür,
    bis hin zum großen Panoramafenster für Privathäuser und Gewerbeobjekte
  • Schaffen lichtdurchflutete Wohnräume
  • Sorgen für einen freien Blick
  • Schützen vor Klima- und Umwelteinflüssen
  • Intelligente Technik für sehr gute Wärmedämmung spart Energiekosten
  • individuelle Gestaltungsmöglichkeiten
  • Zeitloses Design sorgt für optische Akzente
  • Parameter/Worauf man achten sollte:
    • WerkstoffMaterial
    • Rahmendesign
    • Gläser
    • Farben
    • Sicherheit
    • Komfort
  • Standardfenster
  • Designerfenster
  • Absturzsicherung
Aluminium

  • Hohe Stabilität
  • Energieeffizienz
  • Absolut witterungsbeständig
  • minimale Wartung und lange Lebensdauer
  • Leichtgängigkeit
  • Oberflächenvielfalt
  • schmale Rahmenansicht
  • Hohe Transparenz
  • Wertsteigerung der Immobilie
  • Farbvielfalt
Kunststoff

  • Sehr gute Dämmeigenschaften
  • Lange Lebensdauer
  • Hohe Wirtschaftlichkeit
  • Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis
Holz

  • langlebige Bauelemente mit sehr guten bauphysikalischen Eigenschaften
  • hervorragende Voraussetzungen für Wärmeschutz
  • In Bezug auf Dichtigkeit, Schallschutz und mechanische Beanspruchung
    sind sie Bauelementen aus anderen Rahmenmaterialien gleichzusetzen
  • Farbenvielfalt
  • Gesteigerter Wohnkomfort durch Gebäudeautomation
  • Neueste Gebäudetechnologie ermöglicht:
    • Elektronische Öffnungs- und Verschlussüberwachung von Fenstern
    • Natürliches und automatisches Lüften
  • Qualität auf höchstem Niveau
  • kantiges Design mit schmalen Profilansichten
  • unübersehbare Wertigkeit
  • große Auswahl an Farben und Profilen sorgt für ein breites Sortiment,
    individuelles Wunschfenster zusammenstellen können

Rahmendesign

  • Kunststoff-Fenster
    • Profil spielt wichtige Rolle [Warum?]
    • Auswahl aus verschiedenen Profilsystemen
    • Fenster geeignet für Neubau und/oder Sanierung
  • Kunststoff-Aluminium-Fenster
    • verbindet hervorragende Eigenschaften des Kunststoffprofils
      mit den vielfältig gestaltbaren Aufsatz-Aluminiumschalen
    • um Zuhause technisch, energetisch und designtechnisch
      auf den neusten Stand zu bringen

Farben

  • Kunststoff-Fenster
    • Fenster können individualisiert werden
    • große Palette an unterschiedlichen Dekoren
    • beispielsweise zahlreiche Dekore in Holzstruktur, in Unifarben und in glatter Optik
    • zusätzlich die Auswahl zwischen Farbe innen und außen
      oder innen weiß und außen Farbe
  • Kunststoff-Aluminium-Fenster
    • große Palette an unterschiedlichen Lackierungen (ca. 280) der Alu-Deckschale
    • innen Auswahl zwischen 5 modernen Holztönen und weiß
    • nach eigenen Wünschen gestalten

Standardfenster

  • Funktionalität und zeitlose Ästhetik für sichtbare Individualität
  • Die Werkstoffe Aluminium, Kunststoff[, …] bieten vielfältige Möglichkeiten,
    Formen, Farben und Designelemente zu kombinieren

Designfenster

  • bestimmte Fenstervarianten ermöglichen besonders elegante Fensteroptiken
    ohne sichtbare Fensterflügel
  • Hier überdeckt der äußere Blendrahmen die Flügelrahmen des Fensters komplett
  • Betonung des leichten Charakters hochwertiger Aluminium-Fensterkonstruktionen,
    äußerst schlanke Umrahmung für große, transparente Glasflächen
  • Fassaden mit schmalen Ansichten

Absturzsicherung

  • Trend zu raumhohen Fensterelementen steigert Bedarf an Absturzsicherungen
  • Glasabsturzsicherung:
    transparente, kaum sichtbare Absturzsicherung aus Glas ermöglicht
    freien Blick nach außen, ohne harmonische äußere Fassadenansicht zu
    beeinträchtigen –> Hersteller AbEL
  • Stangenabsturzsicherung/Geländer
    vielfältige Designmöglichkeiten durch flexibel wählbare Stangenabstände und
    Möglichkeit, Rundrohre und -stäbe mit verschiedenen Durchmessern einzusetzen,
    zu kombinieren –> Hersteller AbEL
  • Kombination aus Glas- und Stangenabsturzsicherung ermöglicht weitere Option
    individueller Fassadenakzente

Je nach Anforderung können seitliche Profile auch in sämtlichen RAL- und Eloxalfarben sowie
Nasslackbeschichtungen an individuelle Fensterelementfarbe angepasst werden.

  • gegen ungewollte Zugriffe/Einbrüche stehen verschiedene Sicherheitsstufen
    zur Auswahl:

    • Standard-, selbstregulierender Beschlag und Kralle als zuverlässiger Schutz
      gegen Aushebelungsversuche – einbruchhemmender Beschlag mit Kralle,
      Anbohrschutz, Verbundsicherheitsglas außen, Druckknopf-Griff für extra Schutz
    • RC2 Beschlag, abschließbarer Griff, Anbohrschutz, Glasverklebung,
    • RC2 Beschlag, abschließbarer Griff, Anbohrschutz, P4A Glas außen
      und Glasverklebung (Zertifikat)
  • Das gegenläufige Verkrallen von Pilzkopfzapfen und Schwenkriegel
    erschwert ein Aufbrechen des Fensters maßgeblich –> Patent Feba/Kömmerling
  • RC2 Sicherheitsausstattungen wird von der Polizei empfohlen und ermöglicht
    zusätzlichen Einbruchschutz
  • Unsichtbar und hoch effektiv: Einbruchschutz, der nicht zu Einbußen
    bei der Ästhetik führt:

    • ein innen liegender Beschlag sorgt für hohen Basisschutz
    • Möglichkeit zusätzlicher Sicherheitsverriegelungen bis zu
      Widerstandsklasse 3 (RC3)
    • Abschließbare Griffe
    • Komfortable Verschlussüberwachung mit Rückmeldefunktion für das Schließen
      der Fenster beim Verlassen des Hauses
  • mehr Wohlbefinden wird durch ein angenehmes Raumklima erzielt
  • Kosten für Wärme und Strom steigen regelmäßig
  • Umwelt und Haushaltsbudget nicht unnötig belasten
  • Ein Fenster sollte
    • sich leicht öffnen und schließen lassen
    • dicht sein und vor Zugluft schützen
    • sich leicht reinigen lassen
    • stabil, von hoher Qualität sein
  • Fenster, die wir verbauen sorgen für höchste Wärmedämmwerte
  • Höchste Energieeffizienz bedeutet deutlich weniger Heizkosten
  • Schutz vor Wind und Wetter, Wärmeschutz
  • hervorragende Wärmedämmung, die bis hin zu Passivhaus-Niveau reicht
  • Durch die Glasaufnahmestärke von bis zu 58 mm
    sind Energiewerte nach Passivhausstandard leicht zu realisieren.
  • erfüllt aktuelle Energieeinsparverordnung
  • die besten Energiewerte erreichen; je nach Ausstattung der Fenster:
    • Isolierte Mehrfachverglasung (3-fach)
    • 5- und 6-Kammer-Systeme im Profil mit unterschiedlicher Bautiefe
      und entsprechend unterschiedlichen Dämmwerten
    • Abstandhalter zwischen Aluprofil und Glas, um eine noch bessere
      Dämmung zu erzielen „Warme Kante“
    • Spaltlüftung (Raumluft wird ausgetauscht, ohne das Fenster zu öffnen)
      mit Hilfe von Fensterfalzlüftern
  • permanente Schallbelastung macht krank, unruhiger Schlaf, langfristig Burnout
    und Belastbarkeitsschwankungen
  • Durch Verbundsicherheitsglas in Kombination mit hochwertigen Profilen
    erreichen Fenster und Türen hervorragende Sicherheits-Eigenschaften
  • Höchstmaß an Komfort durch Verbindung von Schallschutz,
    Wärmeschutz, Sichtschutz und Sicherheit
  • Schallschutz und frische Raumluft durch Schalldämmlüfter:
    Raumluft wird permanent ausgetauscht, störende Geräusche
    gleichzeitig abgewehrt
  • für höchste Anforderungen an Energieeinsparung und Schallschutz
    eignen sich Fenster mit Mitteldichtungssystem
  • eine zusätzliche Mitteldichtungsebene verbessert die hervorragenden
    Eigenschaften des Anschlagdichtungssystems
  • das hat positive Wirkung auf Schallschutzeigenschaften

Gläser

  • Standard 2-fach Glas für alle Rahmenprofile
  • optional 3-fach Verglasung
  • Verbundsicherheitsglas (VSG)
    besteht aus mindestens 2 Scheiben, zwischen denen sich jeweils eine hauchdünne
    und trotzdem reißfeste PVB Folie befindet;
    Schallschutz, Wärmedämmung, Sicherheit und Sonnenschutz in einem
    einzigen Fenster; Wahl der Verglasung bestimmt jeweilige Ausprägung der
    einzelnen Funktionen

Kategorie Fenster
Barrierefreie Terrassentür

  • Eingeschränkt mobile Menschen, Rollstuhlfahrer, Familien mit Kindern
    und ältere Menschen profitieren von barrierefreiem Bauen
  • Es ermöglicht hoch komfortables Wohnen
  • Barrierefreie Terrassentüren sind leicht zu öffnen, zu schließen
    und sicher zu passieren
  • Bedienung erleichtern durch extrem leichtgängige Hebel und Griffe
  • von außen verriegelbar
  • bequem ist Bedienung über elektronisches Steuersystem:
    Türen auf Knopfdruck öffnen und wieder verschließen
  • Viele Vorteile der Barrierefreiheit lassen sich leicht realisieren
  • Die für barrierefreies Bauen relevante DIN-Norm wird erfüllt

Terrassendächer –> Hersteller Düpmann
Gründe für:

  • mehr Wohnfläche wird benötigt
  • näher an der Natur leben –> „Outdoor Living“
  • eleganter Anbau verleiht Haus mehr Ästhetik
  • interessante Wertsteigerung durch Anbau, ohne Baugenehmigung
  • die Möbel bleiben im Winter draußen

Eigenschaften/Leistungsmerkmale

  • Modulare Bauweise, flexible Gestaltung
  • Von schlichtem, geradem Pultdach bis zum polygonalen Modell
    im eleganten Pavillionstil
  • Kombination verschiedener Elemente ergibt neue Grundrissformen

Design

  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten:
    überdachte Terrasse, ein von vornherein integrierter Raum bei einem Neubau;
    kleine Lösung oder mehrgeschossiger Wintergarten
  • Breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten:
    je nach Rahmenmaterial können unterschiedliche Beschichtungen
    eingesetzt werden RAL-Farben, Eloxal-Farben

Energieeffizienz

  • Die großflächige Glashülle arbeitet wie großer Speicher für Sonnenwärme,
    verringert Bedarf an externer Wärmezufuhr durch konventionelle Heizungsanlagen;
    Temperaturdifferenz zwischen Außenluft und eigentlichem Haus mit Wintergarten
    ist geringer als die Differenz bei Haus ohne Wintergarten
  • Wärmeschutz im Sommer durch Sonnenschutzvorrichtungen:
    • Markisen
    • bei kalten Temperaturen ideale Schutzzone zwischen Raum- und Außenklima

Kontaktformular

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe?

Dann schreiben Sie uns: